Newsletter 2/2016 | Katrin Lompscher

Liebe Frauen und andere Mitlesende,

Katrin Lompscher, MdA

kämpferische Grüße und alles Gute zum Frauentag. Es ist ja eigentlich jeden Tag Frauentag, aber auch gut, es explizit hervorzuheben. Es freut mich, dass der 8. März mittlerweile eine breitere öffentliche Aufmerksamkeit findet als früher, oder täuscht mein Eindruck? Auch wenn vielleicht noch nicht immer alles »rund« läuft, wie hier gezeigt wird.

Wie dem auch sei: Beim Stadtgespräch am 23. März wird es mit der Gleichstellungsbeauftragten des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf, Carolin Böhm, um die Lage von Frauen im Bezirk gehen. Dazu lade ich schon mal herzlich ein.

Beim letzten Stadtgespräch ging es ums Regionalmanagement in der City West, und jetzt sind alle, die dabei waren, mich eingeschlossen, klüger. Ansonsten ist es etwas unübersichtlich, wer hier was macht und was will, von Hochhaus- und Einkaufsträumen über Wohnungsabrisse und drohende Zerstörung der Kudamm-Bühnen, aber auch Zukunftsstadt- und Stadtteil-Initiativen ist allerhand los. Viel zu tun, um Unsinn zu verhindern...

Auf Berliner Ebene dominieren weiterhin die Themen Unterbringung von Geflüchteten und Wachsende Stadt die Debatte und das Handeln. Ist das nicht irgendwie dasselbe? Brauchen Geflüchtete nicht auch Wohnungen wie jeder andere Mensch? Ich bezweifle nicht die Herausforderung der aktuellen Aufgabe, weiß auch, dass es nicht so schnell gehen kann wie es müsste. Aber das grundsätzliche Herangehen des Senats ist und bleibt für mich kritikwürdig: Geflüchtete vorrangig als Problem sehen, weiterhin menschenunwürdige Not- und Massenunterkünfte als alternativlos bezeichnen, Ungereimtheiten bei Ämtern und Betreibern nicht konsequent bekämpfen, Gemeinschaftsunterkünfte statt Wohnungen planen und bestellen, mit den Bezirken und der Öffentlichkeit hinsichtlich der Standorte Katz und Maus spielen, isolierte Standorte auf der »Grünen Wiese« als »Pioniersiedlungen« schönreden... Es ist und bleibt das Thema, wobei ich Anderes, vom Zweckentfremdungsverbot bis zur Friedrichswerderschen Kirche, auch nicht übersehen darf.

In diesem Sinne wünsche ich eine interessante Lektüre und mache dann mal weiter...

Und wie immer gilt: Für Ihre Anregungen und Rückfragen bin ich gern erreichbar.

Ihre

 
 
 
 
 
Katrin Lompscher

Aktuelle Informationen

Volles Programm bei meinem Wahlkreistag im Februar: Besuche bei der Volkssolidarität, beim neuen DRK-Familienzentrum und in den BLO-Ateliers. Den Abschluss bildete eine Bürgerversammlung zum Thema Mietenpolitik. mehr

Aus dem Abgeordnetenhaus

25. Oktober 2016 Katrin Lompscher

Neuen Wohnraum schaffen durch Dachaufbauten

Drucksache 17 / 19 097 - Welche Kooperationen zwischen städtischen Wohnungsbaugesellschaften und Firmen, die Lösungen für Dachaufbauten anbieten, bestehen? mehr

25. Oktober 2016 Katrin Lompscher

Neue Stadtquartiere

Drucksache 17 / 19 094 - Für wie viele und welche neuen Stadtquartiere mit über 1.000 Wohnungen im Außenbereich nach § 35 BauGB gibt es noch kein Baurecht? mehr

7. Oktober 2016 Katrin Lompscher

Ehemaliges Diesterweg-Gymnasium in Wedding: kein preiswerter Wohnraum aufgrund von Verzögerungen bei einem Sporthallen-Ersatzneubau?

Drucksache 17 / 19 078 - Aus welchen Gründen verzögert sich der Bau von rund 360 preiswerten Wohnungen – im Rahmen des ersten gemeinsamen Projekts einer städtischen Wohnungsbaugesellschaft (Degewo) mit einem privaten Nonprofit-... mehr

7. Oktober 2016 Katrin Lompscher

Shopping-Center Schultheiss-Gelände in Moabit: Stadtverträglichkeit, Denkmalschutz und Planungskultur

Drucksache 17 / 19 077 - Welche Vorgaben gibt es vor dem Hintergrund gesamtstädtischer Planungen (z.B. Stadtentwicklungsplan Zentren) von Senat und Bezirk Mitte zum Bauvorhaben Turmstraße / Stromstraße / Perleberger Straße /... mehr

4. Oktober 2016 Katrin Lompscher

Meldung von Wohnraum-Zweckentfremdung

Drucksache 17 / 19 050 - Seit wann ist das Hinweisformular "Eine zweckentfremdete Wohnung melden" auf der Internetseite der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt" aktiviert? mehr

Weitere Nachrichten aus dem Abgeordnetenhaus

finden Sie hier.

Meine nächsten Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Weitere aktuelle Termine

finden Sie hier.

Katrin Lompscher

Fraktion DIE LINKE. im Abgeordnetenhaus von Berlin 
Niederkirchnerstraße 5 in 10111 Berlin 

E-Mail: lompscher@linksfraktion-berlin.de


Newsletter von Katrin Lompscher – Registrierung/Abonnement