Newsletter 3/2016 | Katrin Lompscher

Guten Tag.

Katrin Lompscher, MdA

Es ist Frühling geworden in Berlin! Das ist doch schon mal was.

Und in reichlich fünf Monaten wird gewählt. Die Vertreter*innenversammlung der LINKEN Berlin hat ihre Kandidat*innen nominiert. Ich trete im Wahlkreis 4 in Charlottenburg-Wilmersdorf (Deutsche Oper, Ernst-Reuter-Platz, Kurfürstendamm) und auf Platz 2 der Landesliste an. Und damit keine Zweifel aufkommen, bin ich von Lichtenberg in den Bezirksverband Charlottenburg-Wilmersdorf gewechselt. Es kann also losgehen...

Auf der Website der LINKEN Berlin finden Sie unser Wahlprogramm: »Unser Plan für ein soziales und ökologisches Berlin«. Am Programm für den Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf wird noch gefeilt. Sobald es fertig ist, wird es hier zu finden sein.

Doch zunächst noch einmal zurück in die Gegenwart bzw. zur näheren Zukunft.

Nach Ostern häufen sich traditionell die Termine, nicht nur in Wahljahren. Am Freitag den 8. April habe ich mit Kolleg*innen aus meiner Fraktion im Abgeordnetenhaus in der Bahnhofsmission am Zoo mitgeholfen. Ich kann Ihnen nur empfehlen, das auch einmal selbst zu tun. Weiter unten finden Sie einen kleinen Bericht darüber.

Meine nächsten Termine finden Sie ebenfalls weiter unten in diesem Newsletter, eine vollständige Auflistung auf meiner Website. Eine kleine Auswahl, wo und wann ich in den nächsten Tagen in Charlottenburg-Wilmersdorf unterwegs sein werde: Mi. 13.04., 18:00 Uhr bin ich bei der Seniorenbezirksversammlung im Rathaus Charlottenburg, Mo. 18.04. ab 17:00 Uhr bei einer wohnungspolitischen Aktion der LINKEN auf dem Klausenerplatz und am Mi. 20.04. 18:30 Uhr beim STADTgespräch in meinem Stadtbüro zur Flüchtlingssituation im Bezirk mit Philipp Bertram, dem stellvertretenden Leiter der Unterkunft im Rathaus Wilmersdorf und Berliner des Jahres 2016.

Vielleicht sehen wir uns ja bei der einen oder anderen Gelegenheit und kommen miteinander ins Gespräch. Ich würde mich freuen.

Und wie immer gilt: Für Ihre Anregungen und Rückfragen bin ich gern erreichbar.

Ihre

 
 
 
 
 
Katrin Lompscher

Aktuelle Informationen

Zusammen mit einigen meiner Kolleg*innen und Mitarbeitern aus der Linksfraktion im Abgeordnetenhaus habe ich am 8. April einen Servicetag bei der Bahnhofsmission Berlin Zoologischer Garten bestritten. Und das sicher nicht zum letzten Mal! mehr

Mein Kieztag im März, das waren Begegnungen mit Gründerinnen und Unternehmerinnen im UCW, mit den Aktiven vom Queeren Wagenplatz Kanal e.V. und mit Anwohner*innen des WOGA-Komplexes nahe der Schaubühne. Beim STADTgespräch mit der bezirklichen Gleichstellungsbeauftragten, Carolina Böhm, drehte sich alles um Charlotte&Wilma. mehr

Zu Beginn meines Wahlkreistages im März stattete ich dem Polizeiabschnitt 64 einen Besuch ab. Daran schloss sich ein Gespräch bei der Wohnungsbaugenossenschaft VORWÄRTS eG an. mehr

Lichtenberg verändert sein Gesicht. Überall drehen sich die Baukräne, und bald werden wieder neue Wohnungen bezugsfertig sein. So schön wie neue Wohnungen auch sind: Im Umfeld steigen die Mieten, und vielen Alteingesessenen bereitet diese Entwicklung Sorgen. Auch die wachsenden Anforderungen an die Infrastruktur und die Auswirkungen des Tourismus stellen uns vor Herausforderungen. mehr

Ich bewerbe mich zur Wahl des Abgeordnetenhauses von Berlin am 18. September 2016 für Platz 2 der Landesliste der LINKEN. Mit dem vorgeschlagenen Platz zwei für mich macht die LINKE. Berlin vor allem deutlich, welche Bedeutung sie dem Themenfeld Wohnen und Stadtentwicklung beimisst. mehr

Auf dem Landesparteitag hat die Berliner LINKE ihr Programm für die Wahl am 18. September erarbeitet und auf der Landesvertreter*innenversammlung die Landesliste für die Wahl zusammengestellt. Ich freue mich über das große Vertrauen, mit dem ich auf Listenplatz 2 gewählt wurde. mehr

Ein Besuch in der Spreestadt beim Campus der TU Berlin und ein STADTgespräch zum Thema Wirtschaftspolitik – Standortpolitik – STADTpolitik mehr

Aus dem Abgeordnetenhaus

25. Oktober 2016 Katrin Lompscher

Neuen Wohnraum schaffen durch Dachaufbauten

Drucksache 17 / 19 097 - Welche Kooperationen zwischen städtischen Wohnungsbaugesellschaften und Firmen, die Lösungen für Dachaufbauten anbieten, bestehen? mehr

25. Oktober 2016 Katrin Lompscher

Neue Stadtquartiere

Drucksache 17 / 19 094 - Für wie viele und welche neuen Stadtquartiere mit über 1.000 Wohnungen im Außenbereich nach § 35 BauGB gibt es noch kein Baurecht? mehr

7. Oktober 2016 Katrin Lompscher

Ehemaliges Diesterweg-Gymnasium in Wedding: kein preiswerter Wohnraum aufgrund von Verzögerungen bei einem Sporthallen-Ersatzneubau?

Drucksache 17 / 19 078 - Aus welchen Gründen verzögert sich der Bau von rund 360 preiswerten Wohnungen – im Rahmen des ersten gemeinsamen Projekts einer städtischen Wohnungsbaugesellschaft (Degewo) mit einem privaten Nonprofit-... mehr

7. Oktober 2016 Katrin Lompscher

Shopping-Center Schultheiss-Gelände in Moabit: Stadtverträglichkeit, Denkmalschutz und Planungskultur

Drucksache 17 / 19 077 - Welche Vorgaben gibt es vor dem Hintergrund gesamtstädtischer Planungen (z.B. Stadtentwicklungsplan Zentren) von Senat und Bezirk Mitte zum Bauvorhaben Turmstraße / Stromstraße / Perleberger Straße /... mehr

4. Oktober 2016 Katrin Lompscher

Meldung von Wohnraum-Zweckentfremdung

Drucksache 17 / 19 050 - Seit wann ist das Hinweisformular "Eine zweckentfremdete Wohnung melden" auf der Internetseite der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt" aktiviert? mehr

Weitere Nachrichten aus dem Abgeordnetenhaus

finden Sie hier.

Meine nächsten Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Weitere aktuelle Termine

finden Sie hier.

Katrin Lompscher

Fraktion DIE LINKE. im Abgeordnetenhaus von Berlin 
Niederkirchnerstraße 5 in 10111 Berlin 

E-Mail: lompscher@linksfraktion-berlin.de


Newsletter von Katrin Lompscher – Registrierung/Abonnement