Zurück zur Startseite
30.05.2016

Gemeinnützigkeit versus Profitlogik – Vorschläge für einen neue, soziale Wohnungspolitik

Gemeinnützigkeit versus Profitlogik – Vorschläge für einen neue, soziale Wohnungspolitik

Unter dem Titel »Gemeinnützigkeit versus Profitlogik« habe ich gemeinsam mit den anderen mieten- und wohnungspolitischen Sprecher*innen der LINKEN Vorschläge für einen neue, soziale Wohnungspolitik entwickelt und in einer Broschüre veröffentlicht.

Mit dieser Broschüre unterbreiten wir Vorschläge für einen neuen gemeinnützigen Wohnungssektor. Mit diesem sollen breite Schichten der Bevölkerung mit bezahlbarem, klima- und generationengerechtem Wohnraum versorgt werden. Und es soll damit ein spürbarer Beitrag zur sozial und kulturell gemischten Stadtentwicklung geleistet werden.

Broschüre »Gemeinnützigkeit versus Profitlogik – Vorschläge für einen neue, soziale Wohnungspolitik«