Zurück zur Startseite

Soziale Metropole: demokratisch, bezahlbar und lebenswert

 

Im 5. Kapitel des Wahlprogramms der LINKEN zur Berlinwahl 2016 finden Sie unsere Positionen zu den Themen Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen. Mehr

LAG Städtebau & Wohnungspolitik

 

Zur Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Städtebau & Wohnungspolitik der LINKEN Berlin geht es hier.

BAG Städtebau- & Wohnungspolitik

 

Zur Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Städtebau- & Wohnungspolitik der Partei DIE LINKE. geht es hier.

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen

Zur Website der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen

 

Immer aktuelle und umfassende Informationen zu den Themen Stadtentwicklung und Wohnen auf der Website der Senatsverwaltung

Stadtentwicklung, Bauen, Wohnen und mehr: Immer gut informiert mit dem Newsletter von Katrin Lompscher

Während meiner Amtszeit als Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen seit dem 8. Dezember 2016 pflege ich diese Seite nicht weiter.

Einen stets aktuellen Überblick über meine Tätigkeit finden Sie auf der Website der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen.

22. Oktober 2014 

Die Linksfraktion und die Olympiabewerbung

Die Fraktion der LINKEN. im Abgeordnetenhaus befasst sich ausführlich, fundiert und differenziert mit dem Thema einer Olympiabewerbung Berlins. Hier finden Sie detaillierte Informationen.mehr

1. Juli 2014 Stadtansichten

Zwischen Alex und Spree: Die Zukunft der City Ost

Die Zukunft der City Ost stand im Mittelpunkt unserer Veranstaltung aus der Reihe »Stadtansichten« im Juni 2014.mehr

3. Juni 2014 

Nach der Tempelhof-Entscheidung: »Stadtpolitik von oben ist passé«

In der Debatten-Serie nach dem Volksentscheid »Wie geht’s weiter nach Tempelhof?« erschien im Tagesspiegel vom 3. Juni 2014 mein Gastbeitrag »Stadtpolitik von oben ist passé«. mehr

15. Mai 2014 

Alexanderplatz und City Ost – neu denken, weiterbauen und nicht zerstören!

Der Alex braucht ein Gesamtkonzept und einen neuen Wettbewerb, das sieht nicht nur DIE LINKE so.mehr

21. März 2014 Wie weiter mit Quartiersmanagement und Quartiersräten

Quartiersrätekongress

Zum Quartiersrätekongress »Starke Quartiere als Gemeinschaftsaufgabe von Bund, Ländern und Gemeinden« am 21. März 2014 habe ich für die Fraktion der LINKEN im Abgeordnetenhaus eine Erklärung unter dem Titel »Wie weiter mit Quartiersmanagement und Quartiersräten«...mehr

5. Februar 2014 

Alexanderplatz: Gesamtkonzept vor Einzelvorhaben

Was denn nun? Ein neuer Plan für den Alexanderplatz, der die langjährige Kritik und bauliche Veränderungen aufgreift, oder weiter so mit dem 20 Jahre alten Kollhoff-Plan?mehr

9. Dezember 2013 

Weiterbauen und nicht ersetzen – Wie der Alexanderplatz neu gedacht werden muss

Die Linksfraktion im Berliner Abgeordnetenhaus lud am 9. Dezember 2013 zu der Veranstaltung »Alex neu denken – Warum die Pläne für einen der wichtigsten Stadtplätze Berlins auf den Prüfstand gehören«.mehr

16. Oktober 2013 

Runder Tisch zur Neuausrichtung der Berliner Liegenschaftspolitik

Die Initiative »Stadt Neudenken« und Abgeordnete von SPD, CDU, Grünen, LINKEN. und Piraten haben gemeinsam einen Runden Tisch zur Liegenschaftspolitik ins Leben gerufen. Am 16.10.2013 hat der Runde Tisch einen Forderungskatalog zur Neuausrichtung der Berliner...mehr

28. Mai 2013 

Fraktion DIE LINKE fordert eine neue Planung für den Alexanderplatz

Die Fraktion DIE LINKE hat einen Antrag ins Abgeordnetenhaus eingebracht, mit dem die Bebauungspläne für den Alexanderplatz geändert werden sollen. Im ursprünglichen Gesamtplan von 1999, der auf einen Wettbewerb aus dem Jahr 1993 zurückgeht, sollten am...mehr

19. November 2011 Erfahrungen und Perspektiven am Beispiel Berlin

Linke Metropolenpolitik

Am Beispiel der seit 2002 von einer rot-roten Koalition regierten Stadt Berlin bilanziert der Band die Erfahrungen, Perspektiven und Grenzen einer linken Stadtpolitik.mehr