Zurück zur Startseite
22.08.2013

Katrin Lompscher bei der Diskussion »Drinnenstadt vs. Draußenstadt?«

Katrin Lompscher am 22.08.2013 bei »Stadt Wert Schätzen«
Katrin Lompscher auf dem Podium mit Dirk Moritz, Theresa Keilhacker, Georg Balzer und Nico Grube
Katrin Lompscher auf dem Podium mit Dirk Moritz und Theresa Keilhacker
Podiumsdiskussion »Stadt Wert Schätzen« auf dem Tempelhofer Feld

Auch im Jahre 2013 unterstützte das Kompetenzzentrum Großsiedlungen e.V. die erfolgreiche Diskussionsreihe »Stadt Wert Schätzen«.

Die sechs Diskussionen fanden im Gebäude der Plattenvereinigung auf der Tempelhofer Freiheit statt und wurden von Architekten für Architekten (AfA) und zukunftsgeraeusche (zkg) in Kooperation mit plattformnachwuchsarchitekten veranstaltet und von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) gefördert.

Die Diskussion am 22. August 2013 stand unter dem Titel »Drinnenstadt vs. Draußenstadt? – Zentrum oder Peripherie – politische Standortbestimmungen und Entwicklungsschwerpunkte im Wohnungsbau«.